Service-Navigation

Suchfunktion

Fachtag Deutsch am Montag, 11. Februar 2019

Montag 11.2.2019 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Primarstufe der Internationalen Gesamtschule Heidelberg
Aula
Baden-Badener Str. 14
69126 Heidelberg

Rund um die Einführung des neuen Bildungsplans ist insbesondere das zunehmend bedeutsame Leitfach Deutsch von vielen Änderungen und Neuerungen betroffen. Die Feldergrammatik ist im neuen Bildungsplan fest verankert und kann damit Gegenstand der neuen Abschlussprüfung sein, der Rechtschreibrahmen muss ab diesem Schuljahr verpflichtend umgesetzt werden und die Abschlussprüfung wird ab dem kommenden Schuljahr ein neues Format erhalten. Des Weiteren ist an vielen Schulen der Umgang mit dem Thema LRS noch von Unsicherheit geprägt.

Der Umsetzungsauftrag an die Schulen ist jeweils klar formuliert, jedoch erreichen die Schulen viele Informationen nur häppchenweise, viele Kollegien sind daher nicht auf dem neusten Stand.
Um professionelles Arbeiten an Schulen zu unterstützen und Kolleginnen und Kollegen gezielt und umfassend zu schulen, soll der Fachtag einen Überblick über wesentliche Themen bzw. Neuerungen geben und die Umsetzung an der eigenen Schule in den Blick nehmen. Wir freuen uns, dass wir kompetente Referentinnen gewinnen konnten, die uns aus erster Hand über die Themen informieren. Die Fachtage bieten neben fachlichem Input auch Zeit zum Austausch sowie die Möglichkeit, an eigenen schulinternen Vorgehensweisen zu arbeiten und weiteren individuellen Fortbildungsbedarf zu eruieren.

Zielgruppe:

Fachschaftsvorsitzende des Faches Deutsch (HS/WRS/GMS/RS) des SSA Mannheim

Inhaltliche Zielsetzung:

Information über wesentliche Themen bzw. Neuerungen im Fach Deutsch:

  • Neues Format der Abschlussprüfung und dessen Auswirkungen auf den Unterricht in den vorangegangenen Klassenstufen
  • Der Rechtschreibrahmen und dessen verpflichtende Implementierung
  • Umgang mit LRS, aktueller Stand der Bestimmungen
  • Das Feldermodell der Grammatik

Tagesablauf

08.45 Uhr Ankommen
09.00 Uhr

Begrüßung und Einstimmung, Ziel des Tages

Feldergrammatik - Dr. Gerda Richter (Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Esslingen)

LRS – Geltende Regelungen Michaela Wenk (RS im Aurain Bietigheim)

13.00 Uhr Mittagspause
Mittagessen in der Mensa auf eigene Kosten möglich; bitte bei der Anmeldung mit angeben.
Ansonsten gibt es wenig Restaurantangebote in der Gegend der IGH, ein großer REWE Markt ist in 12 Gehminuten erreichbar, hier gibt es einen Bistro-Bereich.
14.00 Uhr Rechtschreibrahmen (Angelika Hahnenfeld, Mitautorin des RS-Rahmens )
16.30 Uhr Abschlussprüfung Deutsch Ute Recknagel-Saller (RP Stuttgart Referat 74)
17.00 Uhr Ende des Fachtages














Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über LFB-Online mit der Lehrgangsnummer 42605214 . Bitte geben Sie unter Bemerkungen an, ob Sie am Mittagessen (fleischhaltig/vegetarisch) teilnehmen möchten.

Fachtag Vielfalt im Schulalltag

Donnerstag, 21.03.2019
Pädagogische Hochschule Heidelberg

Impulsreferat

Prof. Dr. Rolf Werning

Am 21.März 2019 veranstaltet die Arbeitsstelle Kooperation an der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg erneut einen Fachtag Vielfalt, zu dem Lehrkräfte aller Schularten sowie außerschulische Partner herzlich eingeladen sind. Der Fachtag Vielfalt 6.0. beschäftigt sich dieses Mal mit dem Thema „Heterogenität“ und geht der Frage nach, welche Chancen heterogene Lerngruppen bieten, welche Herausforderungen sie mit sich bringen können und welche pädagogischen Konzepte dabei hilfreich sind. Wir freuen uns, dass wir für den Impulsvortrag Herrn Prof. Dr. Rolf Werning von der Leibnitz-Universität in Hannover gewinnen konnten
Anschließend besteht ein vielfältiges Angebot an Workshops.

Anmeldebeginn ist der 01.02.2019, Anmeldeschluss der 15.03.2019.

Fußleiste